Kursbeschreibung Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende mit Sina

In den Paarkursen am Wochenende möchte ich den Paaren in lockerer Atmosphäre die Unsicherheiten im Bezug auf die Geburt nehmen, sie vorbereiten auf das was kommt, mit Mythen aufräumen, Ängste nehmen und Fragen beantworten. Dazu gehört natürlich auch, sich mit dem auseinanderzusetzen, was nach der Geburt kommt. Denn das Abenteuer endet nicht mit der Geburt – es beginnt gerade erst.

Ein Geburtsvorbereitungskurs ist also kein angestaubter „Hechelkurs“ (auch wenn er klärt, warum die Atmung so wichtig ist) oder „Schwangerengymnastik“, sondern liefert Wissen, Infos und Tipps, vereint evidenzbasierte Fakten mit altem Hebammenwissen und bietet Raum für die individuellen Fragen der KursteilnehmerInnen.

Kursbeschreibung:

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen bietet dieser Kurs kompakt alle gängigen Inhalte eines Geburtsvorbereitungskurses. Unter anderem klären wir folgende Fragen:

  • Vorboten der Geburt: Wann ist die Fahrt in die Klinik angezeigt?
  • Wie kann ich mich auf die Geburt vorbereiten?
  • Was muss in den Klinikkoffer?
  • Was ist Wehenatmung und wie kann sie helfen?
  • Wie kann ich sonst mit den Schmerzen umgehen und welche Schmerzmittel gibt es?
  • Wie verläuft eine spontane Geburt?
  • Welche Geburtspositionen sind möglich?
  • Was kann der Partner/ die Partnerin tun?
  • Welche Komplikationen gibt es und wie läuft ein Kaiserschnitt ab?
  • Was sollte man wissen zum Stillen und Füttern des Babys?
  • Gibt es Tipps für das Wochenbett und die erste Zeit mit dem Baby?

Der Kurs bietet außerdem Raum für Ihre ganz persönlichen Fragen und Themen und den Austausch untereinander. Ziel des Kurses ist es, Sie als Paar gut auf die Geburt und die erste Zeit mit Ihrem Kind vorzubereiten, Ängste abzubauen und offene Fragen zu klären.

Kurszeiten:

Kurszeiten Samstag und Sonntag jeweils 9.30 Uhr bis ca. 15.30 Uhr

Mittagspause je 30 min., plus kurze „Kaffee“pausen am Vor- und Nachmittag

Kosten:

Die Kurskosten für die gesetzlich versicherte Schwangere werden direkt von mir mit der Kasse abgerechnet, privat versicherte Schwangere erhalten die Rechnung direkt und zahlen innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungserhalt unabhängig von der Erstattung der Kasse oder Beihilfe. Die Kosten für den Partner/die Partnerin betragen 100 Euro und sind am 1. Kurstag in bar zu begleichen. Eine eventuelle Kostenübernahme durch die Krankenkasse können Sie bei Ihrer Kasse/der Kasse des Partners/der Partnerin erfragen. Gerne stelle ich Ihnen eine Bestätigung aus. 

Wann?:

Immer wieder werde ich gefragt, in welcher Schwangerschaftswoche ich den Wochenendkurs empfehle. Am Besten passt ein Termin zwischen der 28. und 34. SSW. Selbstverständlich geht es auch früher, wenn Ihnen das besser passt. Viel weiter nach hinten schieben würde ich den Kurs jedoch nicht, da das lange Kurswochenende dann doch beschwerlich wird und Kinder durchaus auch mal ein wenig vor dem errechneten Termin geboren werden.

Nächste Termine:

28. + 29.09.2024 – ausgebucht

23. + 24.11.2024 – freie Plätze

weitere Kurse in Planung

Weitere Infos und Anmeldung:

Sina Kaiser

Telefon: 0179 – 2496543 (Aus Datenschutzgründen bitte kein WhatsApp)

Email: hebamme.kaiser@web.de